Warum ich schreibe - Autor Frank Krause

Alle Bücher von Frank Krause
Hier können Sie meine Bücher kaufen
Direkt zum Seiteninhalt

Warum ich schreibe

Über den Autor
Ich schreibe spirituelle, visionäre Bücher für Christen die merken, dass etwas ganz grundsätzlich nicht stimmt mit dem gewachsenen Christentum im Lande. Ich schreibe für diejenigen, die Fragen stellen, die aufwachen und sich neu orientieren wollen. Und ich schreibe für die, die schier verzweifeln an dem lauen und von Routine sowie Beliebigkeit gekennzeichneten Zustand der Gemeinde vielerorts. „Da muss es doch mehr geben!“, seufzen sie – und ja, es gibt wirklich sehr viel mehr, als wir traditionell gewohnt sind.

Ich bin davon überzeugt, dass wir in Zeiten großer Umbrüche stehen und dass dies vor der Gemeinde nicht Halt macht. Alte Strukturen kollabieren und der verzweifelte Ruf wird immer lauter: „Wie denn anders und wie denn weiter!?“ Alle meine Bücher beschäftigen sich damit und beteiligen den Leser an meinen Inspirationen und Antworten, die mir Gott auf vielfältige Weise gegeben hat. Natürlich weckt jede Antwort neue Fragen. Und so ist der Weg, den wir gehen, ein anhaltender und heiliger Dialog mit Gott, unserem Schöpfer, der uns immer tiefer, weiter und höher in jene selige Beziehung mit Gott bringt, für die Jesus Christus den Weg gebahnt hat.

Der häufigste Kommentar zu meinen Büchern lautet: „Es ist dir gelungen, in Worte zu fassen, was auch mir auf dem Herzen lag!“ Und auch höre ich immer wieder: „Jetzt weiß ich, dass ich nicht der Einzige bin, der einen so ‚anderen‘ Weg geht und vieles so ganz ‚anders‘ sieht, als scheinbar die Mehrheit der Christen“.

Ich glaube, die Lösungen für die Probleme, vor denen wir stehen, liegen nicht in dem, was wir schon kennen, sondern in jenem „Anderen“, das wir nicht kennen. Der Heilige Geist ruft uns, über die gewohnten Grenzen zu gehen und Neues zu entdecken. Und dafür verwandelt er uns auch in neue Menschen.

Angefangen mit „Hirtenherz“ bis zum 12. Buch: „Über die Schwelle“ begleiten meine Bücher Menschen bei ihrem geistlichen Aufbruch und der notwendigen Verwandlung, durch die sie gehen müssen, wenn sie „von Herrlichkeit zu Herrlichkeit“ in das Bild Christi umgestaltet werden.

Besuchen Sie auch meinen YouTube Kanal
Zu meinem Facebook Account
Zum meinem BLOG (Tagebuch)
Meinen Newsletter abonnieren
Hier können Sie sich in mein Gästebuch eintragen
Terminkalender
Hier können Sie meine Bücher kaufen
Zurück zum Seiteninhalt