Tagesgedanken Band 3, August bis November - Autor Frank Krause

Selbstverlag Frank Krause
Direkt zum Seiteninhalt

Tagesgedanken Band 3, August bis November

Meine Bücher > Golden Ink Edition
Franks TagesGedanken Band 3
Wenn sie allein waren, erklärte Jesus seinen Jüngern alles.

Wenn uns Jesu selbst alles erklärt, dann befinden wir uns direkt an der Quelle der Wahrheit und Gnade, die uns nicht nur informiert, sondern initiiert. Wir werden verwandelt in das Bild dessen, mit dem wir es zu tun haben.
Jenseits der Gegenwart von Jesus können wir zwar viele Meinungen und Deutungen über Wahrheit und Gnade  finden,  nur  werden  uns diese Ansichten und Annahmen nicht in Berührung mit deren Wirklichkeit bringen. Wir werden keine reale Erfahrung mit der Sache machen, sondern bleiben auf der gedanklichen, analytischen und theoretischen Ebene stecken.
Wenn wir in die Gegenwart Jesu eintreten bzw. uns ihrer bewusst werden, was eine Wirkung des Heiligen Geistes ist, dann stellen  sich uns auf einmal ganz andere Fragen, als was sich unser Verstand gedacht hat. Die Prioritäten des Geistes liegen anders und seine ORenbarung holt ganz andere Zusammenhänge ans Licht. Wie oft ich das beim Schreiben der TagesGedanken erlebt habe!
Nun sollen diese Andachten den eigenen Dialog mit Jesus nicht ersetzen, sondern anregen. Jeder Text kann für den Leser zu einer Türe in die dahinter liegenden Geheimnisse der Wahrheit und Gnade werden. Sie erschließen sich durch eine geistgewirkte Berührung damit. Darauf kommt es an.

Zurück zum Seiteninhalt